Besuchen Sie Dublin: 50 Top-Attraktionen und Sehenswürdigkeiten - 2024

Was ist einen Besuch wert? Was kann ich mir anschauen? Was kann ich machen? Wir helfen Ihnen, eine tolle Zeit in Dublin zu haben.

Dublin, die Hauptstadt Irlands, ist ein lebendiges und historisches Reiseziel, das eine perfekte Mischung aus Kultur, Geschichte und Spaß bietet.

Den Besuch von Dublin sollte jeder Reisende auf der Suche nach einer Stadt reich an Geschichte und Tradition nicht verpassen. Vom ikonischen Guinness Storehouse bis zum beeindruckenden Trinity College gibt es in Dublin keine Mangel an Sehenswürdigkeiten.

In Dublin können Sie sich in die lokale Kultur eintauchen, indem Sie traditionelle irische Musik in einem der vielen Pubs genießen oder die zahlreichen Museen und Galerien der Stadt erkunden. Für diejenigen, die das Freie lieben, sind ein Spaziergang durch den Phoenix Park oder ein Besuch der Cliffs of Moher ein Muss.

Dublin ist auch für sein lebhaftes Nachtleben und leckeres Essen bekannt und macht es zu einem unvergesslichen Reiseziel für jeden Reisenden. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diese charmante Stadt zu erkunden und bleibende Erinnerungen zu schaffen.

1. Phoenix Park

Google maps Adresse : Dublin 8, Ireland

Was ist das?

Der Phoenix Park in Dublin ist einer der größten umschlossenen Erholungsräume Europas und beherbergt den Dublin Zoo, Áras an Uachtaráin und zahlreiche Denkmäler.

Warum sollte man besuchen?

Du solltest den Phoenix Park wegen seiner atemberaubenden Schönheit, vielfältigen Tierwelt, historischen Sehenswürdigkeiten und der ruhigen Atmosphäre besuchen. Es ist ein perfekter Ort, um dem hektischen Stadtleben zu entfliehen.

Was kann ich tun?

Im Phoenix Park kannst du Picknicken, Radfahren, Spazierengehen, Joggen, den Dublin Zoo besuchen, die Denkmäler und historischen Gebäude erkunden und die wilden Hirsche beobachten, die frei herumlaufen. Es ist ein perfekter Ort zur Entspannung und Erholung.

2. Dublin Castle

Google maps Adresse : Dame St, Dublin 2, Ireland

Was ist das?

Das Dublin Castle ist ein historisches Wahrzeichen im Herzen von Dublin, Irland. Es diente als ehemaliger Sitz britischer Herrschaft und wird heute für Staatsfunktionen genutzt.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten das Dublin Castle besuchen, um seine reiche Geschichte, atemberaubende Architektur und wunderschönen Gärten zu erleben. Es bietet Einblicke in die Vergangenheit und kulturelle Erbe Irlands.

Was kann ich tun?

Im Dublin Castle können Sie an geführten Touren teilnehmen, die Staatsapartments besichtigen, die Royal Chapel erkunden, kulturelle Veranstaltungen besuchen und die vor Ort befindlichen Gärten und Museen genießen. Es ist eine Sehenswürdigkeit in Dublin, die sich sowohl für Geschichtsinteressierte als auch für Touristen eignet.

3. St. Stephen’s Green

Google maps Adresse : St Stephen's Green, Dublin 2, Ireland

Was ist das?

St. Stephen's Green ist ein wunderschöner öffentlicher Park im Herzen von Dublin, Irland.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten die gepflegten Gärten, historischen Statuen und entspannte Atmosphäre von St. Stephen's Green erkunden.

Was kann ich tun?

Zu den Aktivitäten gehören Picknicken, Spazierengehen oder Joggen auf den Wegen, einen Besuch des Ententeichs und Bewundern der Blumendisplays im viktorianischen Garten.

4. Dublin Zoo

Google maps Adresse : Saint James, Dublin 8, Ireland

Was ist das?

Der Dublin Zoo ist die beliebteste familienfreundliche Attraktion Irlands, Heimat von über 400 Tieren aus der ganzen Welt, darunter seltene und bedrohte Arten.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten den Dublin Zoo besuchen, um einen unterhaltsamen und lehrreichen Tag für alle Altersgruppen zu erleben und gleichzeitig die Bemühungen zur Erhaltung bedrohter Arten zu unterstützen.

Was kann ich tun?

Im Dublin Zoo können Sie verschiedene Lebensräume erkunden, Tierfütterungen und Vorträge besuchen, interaktive Ausstellungen genießen und sogar an erlebnisreichen Behind-the-Scenes-Erfahrungen teilnehmen.

Was ist das?

St. Patrick's Dom in Dublin ist eine historische Kirche und eines der bekanntesten Wahrzeichen Irlands.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten kommen, um die atemberaubende Architektur zu bewundern, mehr über die irische Geschichte zu erfahren und die friedliche Atmosphäre zu erleben.

Was kann ich tun?

In der Kathedrale kannst du an einem Gottesdienst teilnehmen, das schöne Innere erkunden, die Ausstellungen besuchen und die ruhigen Gärten genießen.

6. Guinness Storehouse

Google maps Adresse : St. James's Gate, Dublin 8, D08 VF8H, Ireland

Was ist das?

Das Guinness Storehouse in Dublin ist eine beliebte Touristenattraktion und die Heimat des berühmten Guinness-Bieres.

Warum sollte man besuchen?

Du solltest das Guinness Storehouse besuchen, um die Geschichte von Guinness kennenzulernen, Verkostungssitzungen zu genießen und die Panoramablicke auf Dublin von der Gravity Bar aus zu erleben.

Was kann ich tun?

Im Guinness Storehouse kannst du sieben Etagen interaktiver Ausstellungen erkunden, wie Guinness hergestellt wird, verschiedene Sorten von Guinness probieren und sogar dein eigenes Pint des ikonischen Bieres zapfen.

7. National Botanic Gardens

Google maps Adresse : Glasnevin, Dublin 9, D09 VY63, Ireland

Was ist das?

Die National Botanic Gardens in Dublin sind eine beliebte Attraktion, die eine vielfältige Sammlung von Pflanzenarten in wunderschön angelegten Gärten präsentiert.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten die National Botanic Gardens besuchen, um die atemberaubenden botanischen Displays zu erkunden, mehr über Erhaltungsbemühungen zu erfahren und eine friedliche Auszeit von der Stadt zu genießen.

Was kann ich tun?

In den National Botanic Gardens können Sie gemütliche Spaziergänge durch die Gärten machen, an geführten Touren teilnehmen, an Workshops teilnehmen und sich im Café oder in den Picknickbereichen entspannen. Es ist ein perfekter Ort für Naturfreunde und Familien gleichermaßen.

Was ist das?

Der Smaragdpark in Dublin ist ein atemberaubender Grünbereich im Herzen der Stadt, der eine friedliche Oase fernab der geschäftigen städtischen Umgebung bietet.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten den Smaragdpark für seine wunderschönen Gärten, malerischen Spazierwege und die ruhige Atmosphäre besuchen. Es ist der perfekte Ort, um sich zu entspannen, abzuschalten und die Natur mitten in der Stadt zu genießen.

Was kann ich tun?

Im Smaragdpark können Sie Picknicks genießen, sich im Gras entspannen, gemütlich durch die Gärten schlendern oder einfach die natürliche Schönheit der Umgebung bewundern. Es ist ein großartiger Ort für Outdoor-Aktivitäten und um dem Lärm der Stadt zu entkommen.

9. Ha’penny Bridge

Google maps Adresse : Bachelors Walk, North City, Dublin, Ireland

Was ist das?

Die Ha'penny Bridge ist eine berühmte Fußgängerbrücke in Dublin, Irland, die den Fluss Liffey überspannt. Sie wurde 1816 erbaut und erhielt ihren Namen von der halben Penny Maut, die früher für die Überquerung verlangt wurde.

Warum sollte man besuchen?

Du solltest die Ha'penny Bridge besuchen, um ein Stück Geschichte Dublins zu erleben und die malerische Aussicht auf den Fluss zu genießen. Es ist ein beliebter Ort für Einheimische und Touristen gleichermaßen und bietet einen charmanten Spaziergang im Herzen der Stadt.

Was kann ich tun?

Beim Besuch der Ha'penny Bridge kannst du gemütlich über die Brücke spazieren und einige Fotos von der ikonischen Struktur machen. Du kannst auch die nahegelegenen Geschäfte, Cafés und Sehenswürdigkeiten im lebhaften Stadtzentrum erkunden.

Was ist das?

Die Book of Kells Experience in Dublin ist ein Museum, das das berühmte mittelalterliche illuminierte Manuskript präsentiert.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten das Museum besuchen, um die kunstvollen Illustrationen zu sehen, mehr über die irische Geschichte zu erfahren und die Schönheit der antiken Handwerkskunst zu erleben.

Was kann ich tun?

In der Book of Kells Experience können Sie das Manuskript aus der Nähe betrachten, interaktive Ausstellungen erkunden und mehr über den Prozess der Schaffung solch kunstvoller Werke erfahren.

11. Nationalmuseum von Irland - Archäologie

Google maps Adresse : 35A Kildare St, Dublin 2, D02 YK38, Ireland

Was ist das?

Das Nationalmuseum von Irland - Archäologie in Dublin ist ein renommiertes Museum, das das reiche archäologische Erbe Irlands von der Vorgeschichte bis zum mittelalterlichen Zeitraum zeigt.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten das Museum besuchen, um faszinierende Artefakte wie den Ardagh-Kelch, die Tara-Brosche und Moorleichen zu entdecken und mehr über die alte Geschichte und Kultur Irlands zu erfahren.

Was kann ich tun?

Besucher können geführte Touren, interaktive Ausstellungen und Bildungsprogramme genießen, um tiefer in die Welt der irischen Archäologie einzutauchen. Verpassen Sie nicht die ikonische Ausstellung "Kingship and Sacrifice".

12. Christ Church Cathedral

Google maps Adresse : Christchurch Pl, Wood Quay, Dublin 8, Ireland

Was ist das?

Die Christ Church Cathedral in Dublin ist eine historische anglikanische Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert, bekannt für ihre atemberaubende Architektur und reiche Geschichte.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten die Christ Church Cathedral besuchen, um ihre wunderschöne gotische Architektur zu bewundern, die berühmte mittelalterliche Krypta zu sehen und mehr über das religiöse und kulturelle Erbe Dublins zu erfahren.

Was kann ich tun?

Bei einem Besuch der Christ Church Cathedral können Sie die Krypta erkunden, einen Gottesdienst oder ein Konzert besuchen, an einer geführten Tour teilnehmen und die Panoramablicke vom Turm aus genießen. Verpassen Sie nicht die Sammlung von Schätzen und Artefakten der Kathedrale.

Was ist das?

Arnotts ist ein renommiertes Kaufhaus in Dublin, Irland, das eine große Auswahl an Luxuswaren, Mode, Kosmetik und Wohnaccessoires bietet.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Arnotts besuchen, um luxuriöses Einkaufen in einem historischen Gebäude zu erleben, eine Vielzahl von gastronomischen Optionen zu genießen und die neuesten Trends in Mode und Design zu erkunden.

Was kann ich tun?

Bei Arnotts können Sie hochwertige Produkte von Top-Marken einkaufen, sich in einem der Restaurants oder Cafés ein köstliches Mahl gönnen und an speziellen Veranstaltungen und Promotionen im Laufe des Jahres teilnehmen.

14. EPIC Das Irische Auswanderungsmuseum

Google maps Adresse : The Chq Building, Custom House Quay, North Dock, Dublin 1, Ireland

Was ist das?

EPIC Das Irische Auswanderungsmuseum in Dublin ist ein interaktives Museum auf dem neuesten Stand der Technik, das die Geschichte der irischen Diaspora erzählt.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten EPIC besuchen, um die reiche Geschichte der irischen Auswanderung zu erforschen, Ihre eigenen irischen Wurzeln zu entdecken und sich von den Errungenschaften der Iren auf der ganzen Welt inspirieren zu lassen.

Was kann ich tun?

Im EPIC können Sie sich in interaktive Galerien vertiefen, persönliche Geschichten von Auswanderern hören, Ihre Familiengeschichte verfolgen und ein tieferes Verständnis für die globale Auswirkung der irischen Auswanderung gewinnen.

Was ist das?

Marlay Park ist ein wunderschöner öffentlicher Park in Dublin, Irland. Er ist berühmt für seine atemberaubenden Gärten, Wanderwege und historischen Gebäude. Besucher können Picknicks, Konzerte und Outdoor-Veranstaltungen im Park genießen. Der Park beherbergt außerdem einen Spielplatz, Fußballplätze und ein Teehaus. Ob Sie einen ruhigen Spaziergang oder einen unterhaltsamen Tag mit der Familie wünschen, Marlay Park bietet für jeden etwas. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diesen malerischen Park in Dublin zu erkunden.

16. Merrion Square Park

Google maps Adresse : 1 Merrion Square E, Dublin, Ireland

Was ist das?

Der Merrion Square Park ist ein wunderschöner georgianischer Garten in Dublin, bekannt für seine atemberaubenden Blumenbeete, Skulpturen und historischen Gebäude.

Warum sollte man besuchen?

Du solltest den Merrion Square Park besuchen, um eine friedliche Oase im Herzen der Stadt zu erleben, perfekt für einen entspannten Spaziergang oder ein Picknick.

Was kann ich tun?

Im Park kannst du die eleganten Wege erkunden, die mit bunten Blumen gesäumt sind, die Skulpturen bewundern, auf dem Gras entspannen und die friedliche Atmosphäre genießen.

17. Dunnes Stores - Blanchardstown Einkaufszentrum

Google maps Adresse : Unit 728, Blanchardstown Shopping Centre, Blanchardstown, Dublin 15, D15 XF59, Ireland

Was ist das?

Dunnes Stores ist ein beliebtes Kaufhaus im Blanchardstown Einkaufszentrum in Dublin, Irland. Es bietet eine große Auswahl an Kleidung, Haushaltswaren, Lebensmitteln und mehr.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten Dunnes Stores für ein einzigartiges Einkaufserlebnis an einem günstigen Standort besuchen. Das Geschäft bietet eine vielseitige Auswahl an Produkten zu wettbewerbsfähigen Preisen und ist daher ein beliebtes Ziel für Einheimische und Touristen gleichermaßen.

Was kann ich tun?

Bei Dunnes Stores können Sie Kleidung, Haushaltswaren, Lebensmittel und mehr einkaufen. Sie können auch im hauseigenen Café speisen oder die anderen Geschäfte und Attraktionen im Blanchardstown Einkaufszentrum erkunden. Es ist ein großartiger Ort, um alles, was Sie brauchen, an einem praktischen Ort zu finden.

18. Irish Whiskey Museum

Google maps Adresse : 119 Grafton Street, Dublin, D02 E620, Ireland

Was ist das?

Das Irish Whiskey Museum in Dublin ist eine beliebte Touristenattraktion, die die Geschichte und Produktion des berühmten irischen Whiskeys zeigt.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten das Irish Whiskey Museum besuchen, um mehr über das reiche Erbe des irischen Whiskeys zu erfahren und eine Verkostung verschiedener Sorten zu genießen.

Was kann ich tun?

Im Museum können Sie an einer geführten Tour teilnehmen, interaktive Ausstellungen erkunden, den Destillationsprozess kennenlernen und an Verkostungen teilnehmen, um verschiedene Marken zu probieren.

19. Nationalmuseum von Irland - Naturgeschichte

Google maps Adresse : Merrion St Upper, Dublin 2, D02 F627, Ireland

Was ist das?

Das Nationalmuseum von Irland - Naturgeschichte in Dublin ist ein faszinierendes Museum, das eine Vielzahl von konservierten Tieren und Ausstellungsstücken über die Naturwelt präsentiert.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten dieses Museum besuchen, um mehr über die reiche Naturgeschichte Irlands zu erfahren, die beeindruckende Sammlung von präparierten Exemplaren zu bestaunen und ein tieferes Verständnis für die heimische Tierwelt des Landes zu gewinnen.

Was kann ich tun?

Während Ihres Besuchs können Sie die verschiedenen Galerien mit Ausstellungen über Säugetiere, Vögel, Insekten und Meereslebewesen erkunden, an Bildungsprogrammen teilnehmen und die schöne Architektur des Museumgebäudes bewundern.

Was ist das?

Dublinia ist ein einzigartiges Kulturerbezentrum in Dublin, Irland, das sich auf die Wikinger- und mittelalterlichen Perioden der Geschichte der Stadt konzentriert.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Dublinia besuchen, um sich in die faszinierende Geschichte von Dublin einzutauchen und mehr über seine Wikinger- und mittelalterliche Vergangenheit durch interaktive Ausstellungen zu erfahren.

Was kann ich tun?

In Dublinia können Sie rekonstruierte Wikinger- und mittelalterliche Strukturen erkunden, historische Kostüme anprobieren, mehr über das tägliche Leben in der Vergangenheit erfahren und sogar an Aktivitäten wie Bogenschießen teilnehmen.

21. Dunnes Stores Henry Street

Google maps Adresse : 48-50 Henry St, North City, Dublin, D01 PT93, Ireland

Was ist das?

Dunnes Stores Henry Street ist ein beliebtes Kaufhaus im Herzen von Dublin, bekannt für seine Vielfalt an Produkten und die günstige Lage für Touristen.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten bei Dunnes Stores Henry Street vorbeischauen, um Kleidung, Haushaltswaren und Lebensmittel einzukaufen und dabei ein traditionelles irisches Einzelhandelserlebnis in einem lebhaften Stadtzentrum zu erleben.

Was kann ich tun?

Im Dunnes Stores Henry Street können Touristen durch eine große Auswahl an irischen Produkten stöbern, lokale Lebensmittel probieren und einzigartige Souvenirs kaufen, um sich an ihren Ausflug nach Dublin zu erinnern.

Was ist das?

Dunnes Stores Cornelscourt ist ein beliebtes Einkaufszentrum in Dublin, das eine große Auswahl an Produkten von Kleidung bis hin zu Haushaltswaren bietet.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten nach Dunnes Stores Cornelscourt kommen, um ein einzigartiges Einkaufserlebnis mit trendigen Modestücken, hochwertigen Haushaltswaren und erschwinglichen Preisen zu erleben.

Was kann ich tun?

Bei Dunnes Stores Cornelscourt können Sie stilvolle Kleidung, Haushaltswaren und Lebensmittel einkaufen und eine Kaffeepause im hauseigenen Café genießen. Es ist ein One-Stop-Ziel für all Ihre Einkaufsbedürfnisse.

23. Nationalmuseum Irland-Dekorative Künste & Geschichte

Google maps Adresse : Collins Barracks, Benburb St, Stoneybatter, Dublin, D07 XKV4, Ireland

Was ist das?

Das Nationalmuseum Irland-Dekorative Künste & Geschichte in Dublin präsentiert eine Vielzahl von Artefakten im Zusammenhang mit irischen dekorativen Künsten, Mode und Militärgeschichte.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten das Museum erkunden, um mehr über das reiche kulturelle Erbe Irlands zu erfahren, einschließlich aufwendiger Handwerkskunst, historischer Modetrends und bedeutender Ereignisse in der Militärgeschichte des Landes.

Was kann ich tun?

Im Museum können Sie wunderschön gestaltete Objekte bewundern, Ausstellungen über irische Kleidung und Schmuck erkunden und sich durch interaktive Displays und informative Führungen in die militärische Vergangenheit des Landes vertiefen.

24. Brown Thomas Dublin

Google maps Adresse : 88 Grafton Street, Dublin, D02 VF65, Ireland

Was ist das?

Brown Thomas Dublin ist ein Luxuskaufhaus im Herzen von Dublin. Es bietet hochwertige Mode-, Beauty- und Wohnmöbelmarken.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Brown Thomas Dublin für ein einzigartiges Einkaufserlebnis besuchen, wo Sie exklusive Designerkollektionen und Luxusprodukte finden können.

Was kann ich tun?

Bei Brown Thomas Dublin können Sie die neuesten Modetrends erkunden, Top-Marken einkaufen, persönliche Dienstleistungen wie persönliches Shopping genießen und in ihren hauseigenen Restaurants fein dinieren.

Was ist das?

Killiney Hill Park ist ein wunderschöner öffentlicher Park in Dublin, Irland, der atemberaubende Panoramablicke auf die Stadt und die Irische See bietet.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Killiney Hill Park besuchen, um die atemberaubende Landschaft zu genießen, eine friedliche Wanderung oder ein Picknick zu unternehmen und die üppige Vegetation und die vielfältige Tierwelt zu erkunden.

Was kann ich tun?

Im Killiney Hill Park können Sie einen Spaziergang oder eine Wanderung machen, in der ruhigen Umgebung entspannen, das ikonische Obelisk bewundern und verschiedene Vogelarten in der Gegend entdecken.

26. Das Kleine Museum von Dublin

Google maps Adresse : 15 St Stephen's Green, Dublin 2, D02 Y066, Ireland

Was ist das?

Das Kleine Museum von Dublin ist eine kulturelle Einrichtung, die sich der Bewahrung der Geschichte von Dublin durch Ausstellungen und Sammlungen widmet.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten das Museum erkunden, um mehr über die Vergangenheit von Dublin zu erfahren, von seiner politischen Geschichte bis zur lebendigen Kulturszene.

Was kann ich tun?

Im Museum können Sie an geführten Touren teilnehmen, Artefakte betrachten, Veranstaltungen besuchen und in die reiche Geschichte von Dublin eintauchen.

27. St. Patrick’s Park

Google maps Adresse : Bull Alley St, Dublin, Ireland

Was ist das?

St. Patrick's Park ist eine wunderschöne grüne Oase im Herzen von Dublin, Irland.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten St. Patrick's Park besuchen, um die friedliche Umgebung, historische Denkmäler und atemberaubende Ausblicke auf St. Patrick's Cathedral zu genießen.

Was kann ich tun?

Im St. Patrick's Park können Sie auf dem gepflegten Rasen entspannen, die farbenfrohen Blumenbeete erkunden und die Statue von Sir Benjamin Lee Guinness bewundern.

Was ist das?

Das Irish Museum of Modern Art in Dublin ist ein zeitgenössisches Kunstmuseum, das eine Sammlung von modernen und zeitgenössischen Kunstwerken präsentiert.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten das IMMA besuchen, um innovative Kunstausstellungen zu erkunden, kulturelle Veranstaltungen zu besuchen und Irlands lebendige Kunstszene in historischem Ambiente zu erleben.

Was kann ich tun?

Im Museum können Sie Werke von renommierten irischen und internationalen Künstlern betrachten, an geführten Touren teilnehmen, die schönen Gärten genießen und einzigartige Kunstwerke im Geschenkeladen kaufen.

Was ist das?

Dunnes Stores in Dublin ist eine beliebte Kaufhauskette, die eine Vielzahl von Produkten wie Kleidung, Haushaltswaren und Lebensmittel anbietet.

Warum sollte man besuchen?

Touristen sollten Dunnes Stores in Dublin besuchen, um die Möglichkeit zu haben, nach einzigartigen irischen Produkten zu suchen, die lokale Einkaufskultur zu erleben und von großartigen Angeboten zu profitieren.

Was kann ich tun?

Bei Dunnes Stores in Dublin können Besucher stilvolle Kleidung, trendige Haushaltswaren und köstliche irische Köstlichkeiten einkaufen. Sie können auch die verschiedenen Abteilungen erkunden und an saisonalen Verkäufen und Aktionen teilnehmen.

30. Bushy Park

Google maps Adresse : Terenure, Dublin, Ireland

Was ist das?

Bushy Park ist ein wunderschöner öffentlicher Park in Dublin, Irland, bekannt für seine üppige Vegetation, malerische Spazierwege und ruhige Atmosphäre.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Bushy Park besuchen, um sich in der Natur zu entspannen, ein Picknick mit Familie oder Freunden zu machen, die atemberaubende Aussicht zu bewundern und dem Trubel der Stadt zu entfliehen.

Was kann ich tun?

Im Bushy Park können Sie gemütliche Spaziergänge unternehmen, ein Picknick auf den grasbewachsenen Rasenflächen genießen, die Tierwelt beobachten, Sportarten wie Tennis oder Fußball spielen und an Veranstaltungen oder Festivals im Park teilnehmen.

Was ist das?

Die Iveagh Gardens sind ein verstecktes Juwel in Dublin, mit atemberaubenden Landschaftsdesigns, Springbrunnen und Spazierwegen, die eine friedliche Oase im Stadtzentrum bieten.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten die Iveagh Gardens besuchen, um dem Trubel von Dublin zu entkommen, sich in einem ruhigen grünen Raum zu entspannen und die schöne Gartenkunst und Architektur zu bewundern.

Was kann ich tun?

In den Iveagh Gardens können Sie durch die gepflegten Rasenflächen schlendern, ein Picknick machen, die historischen Merkmale bewundern, Veranstaltungen und Konzerte besuchen oder einfach einen friedlichen Moment inmitten der Natur genießen.

Was ist das?

Corkagh Park ist ein malerischer Park in Dublin, bekannt für seine schönen Grünflächen, Wanderwege und vielfältige Tierwelt. Besucher können Picknicks, Angeln, Radfahren und sogar Reiten im Park genießen. Es ist ein perfekter Ort, um sich zu entspannen und die Natur im Herzen der Stadt zu genießen.

33. Nationales Leprechaun-Museum Irlands

Google maps Adresse : 2-3, Mary's Abbey, North City, Dublin, D07 X6R6, Ireland

Was ist das?

Das Nationale Leprechaun-Museum Irlands in Dublin ist eine einzigartige Attraktion, die der irischen Folklore und den Leprechaun-Legenden gewidmet ist.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten es besuchen, um sich in die bezaubernde Welt der Leprechauns einzutauchen, interaktive Ausstellungen zu erkunden und mehr über die irische Mythologie zu lernen.

Was kann ich tun?

Im Museum können Sie an einer geführten Tour teilnehmen, an Geschichtenerzählsitzungen teilnehmen, interaktive Ausstellungen ausprobieren und die magische Welt der Leprechauns entdecken.

Was ist das?

Die Chester Beatty Library in Dublin ist eine renommierte Institution, die eine beeindruckende Sammlung seltener Handschriften, Bücher und Kunstwerke aus aller Welt beherbergt.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten die exquisite Ausstellung islamischer, ostasiatischer und europäischer Kunst erkunden und an speziellen Ausstellungen und Veranstaltungen teilnehmen, die die kulturellen Schätze der Bibliothek präsentieren.

Was kann ich tun?

Im Chester Beatty können Sie antike Texte wie das Ägyptische Totenbuch bewundern, an geführten Touren und Workshops teilnehmen und die ruhige Atmosphäre seines atemberaubenden Dachgartens genießen.

Was ist das?

Die Hugh Lane Gallery in Dublin ist eine renommierte Kunstgalerie, die moderne und zeitgenössische Kunst präsentiert, einschließlich des berühmten Francis Bacon Studios.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten die Hugh Lane Gallery besuchen, um eine vielfältige Sammlung von Kunstwerken irischer und internationaler Künstler zu erleben, sowie Ausstellungen und Veranstaltungen.

Was kann ich tun?

Besucher können die beeindruckende Kunstsammlung erkunden, an geführten Touren teilnehmen, an Workshops teilnehmen und temporäre Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen in der Hugh Lane Gallery genießen.

36. Irish National War Memorial Gardens

Google maps Adresse : Island Bridge, Ushers, Dublin, Ireland

Was ist das?

Die Irischen Nationalen Kriegsdenkmäler in Dublin sind ein Denkmal, das den irischen Soldaten gewidmet ist, die im Ersten Weltkrieg gestorben sind.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten die Gärten besuchen, um den gefallenen Soldaten zu gedenken und eine ruhige und nachdenkliche Atmosphäre zu erleben.

Was kann ich tun?

Während Ihres Besuchs können Sie die wunderschönen Gärten erkunden, an Gedenkveranstaltungen teilnehmen und mehr über die Geschichte der irischen Soldaten erfahren, die im Ersten Weltkrieg gekämpft haben.

Was ist das?

Das GPO Museum in Dublin ist eine historische Stätte, die die Geschichte des Oster-Aufstandes von 1916 erzählt, einem entscheidenden Moment in der irischen Geschichte.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten das GPO Museum besuchen, um mehr über die Ereignisse des Oster-Aufstandes zu erfahren und deren Auswirkungen auf den Kampf Irlands um Unabhängigkeit zu verstehen.

Was kann ich tun?

Im GPO Museum können Sie interaktive Ausstellungsstücke erkunden, originale Artefakte betrachten und tief in die Geschichte des Freiheitskampfes Irlands eintauchen.

Was ist das?

Kilmainham Gaol ist ein historisches ehemaliges Gefängnis in Dublin, Irland. Es wurde im Jahr 1796 erbaut und bis 1924 betrieben.

Warum sollte man besuchen?

Du solltest Kilmainham Gaol besuchen, um mehr über die Geschichte Irlands, insbesondere seinen Kampf um Unabhängigkeit, zu erfahren. Es ist eine kraftvolle und bewegende Erfahrung.

Was kann ich tun?

Während deines Besuchs kannst du eine geführte Tour durch das Gefängnis machen, die beeindruckende viktorianische Architektur erkunden und die Zellen sehen, in denen berühmte politische Gefangene untergebracht waren.

39. Viking Splash Tours

Google maps Adresse : St Stephen's Green, North, Dublin 2, Ireland

Was ist das?

Viking Splash Tours in Dublin ist eine einzigartige Möglichkeit, die Stadt auf einem Amphibienfahrzeug zu erkunden und dabei Land- und Wassersightseeing zu kombinieren.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Viking Splash Tours für eine spaßige und interaktive Tour besuchen, die Ihnen eine andere Perspektive auf die Wahrzeichen von Dublin bietet.

Was kann ich tun?

Auf der Tour können Sie eine aufregende Fahrt auf Land und Wasser erleben, von enthusiastischen Guides etwas über die Geschichte Dublins lernen und ikonische Sehenswürdigkeiten wie das Trinity College und die St. Patrick's Cathedral sehen.

Was ist das?

Der Griffith Park in Dublin ist eine atemberaubende Erholungsfläche, die für ihre natürliche Schönheit und historischen Sehenswürdigkeiten bekannt ist, darunter das ikonische Wellington Monument.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten die üppige Vegetation des Parks erkunden, Picknicks machen, die historischen Stätten besuchen und die Panoramablicke auf die Stadt vom Phoenix Park aus genießen.

Was kann ich tun?

Im Griffith Park können Sie wandern, Rad fahren, ein entspanntes Picknick machen, den Dublin Zoo besuchen, das Wellington Monument erkunden und malerische Spaziergänge entlang des Flusses Liffey genießen.

Was ist das?

Vater Collins Park ist eine wunderschöne Grünfläche in Dublin, Irland, bekannt für ihre malerische Landschaft und Freizeiteinrichtungen.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten diesen Park erkunden, um einen friedlichen Rückzugsort vom Trubel der Stadt zu genießen, einen entspannenden Spaziergang zu machen, ein Picknick zu machen oder einfach in der Natur zu entspannen.

Was kann ich tun?

Im Vater Collins Park können Sie gemütlich entlang der Wanderwege spazieren, die lebendigen Blumengärten bewundern, ein Familien-BBQ haben, Sport auf den Feldern treiben oder einfach an den ruhigen Teichen entspannen.

42. Blackrock Park

Google maps Adresse : 14 Rock Rd, Intake, Dublin, Ireland

Was ist das?

Blackrock Park ist ein wunderschöner öffentlicher Park in Dublin, Irland, bekannt für seine atemberaubende Aussicht auf die Irische See und seine gepflegten Wanderwege.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Blackrock Park besuchen, um sich in einer ruhigen Umgebung zu entspannen, ein Picknick mit Familie oder Freunden zu genießen und die natürliche Schönheit der Küste von Dublin zu erleben.

Was kann ich tun?

Im Blackrock Park können Sie gemütlich auf der Uferpromenade spazieren gehen, ein entspanntes Picknick auf den Rasenflächen genießen oder die Segelboote im Hafen beobachten. Der Park verfügt auch über einen Spielplatz, auf dem Kinder Spaß haben können.

43. Herbert Park

Google maps Adresse : Herbert Park, Dublin, Ireland

Was ist das?

Herbert Park ist ein wunderschöner öffentlicher Park in Dublin, Irland. Er ist bekannt für seine üppige Vegetation, malerischen Spazierwege und lebendigen Blumen.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Herbert Park besuchen, um eine friedliche Auszeit vom hektischen Stadtleben zu genießen, ein Picknick mit Freunden zu machen, gemütlich spazieren zu gehen oder einfach in der Natur zu entspannen.

Was kann ich tun?

Im Herbert Park können Sie ein entspanntes Picknick machen, Sportarten wie Tennis oder Fußball spielen, joggen oder Fahrrad fahren, die blühenden Blumen bewundern oder sogar an Veranstaltungen und Festivals im Park teilnehmen.

Was ist das?

Jump Zone Santry in Dublin ist ein beliebter Indoor-Trampolinpark, der Spaß und aufregende Aktivitäten für alle Altersgruppen bietet. Mit einer Vielzahl von Trampolinen, Schaumstoffgruben und Dodgeball-Courts ist es ein großartiger Ort zum Springen, Spielen und Trainieren.

Warum sollte man besuchen?

Besucher sollten Jump Zone Santry für ein aufregendes und unterhaltsames Erlebnis besuchen. Egal, ob Sie einen lustigen Tag mit Freunden suchen oder auf der Suche nach einer einzigartigen Möglichkeit sind, aktiv zu bleiben, dieser Trampolinpark bietet für jeden etwas. Es ist ein großartiger Ort, um besondere Anlässe zu feiern oder einfach einen spaßigen Tag zu genießen.

Was kann ich tun?

Bei Jump Zone Santry können Sie auf Trampolinen springen, in Schaumstoffgruben eintauchen, Dodgeball spielen oder sogar den Ninja Warrior-Kurs ausprobieren. Wenn Sie sich wettbewerbsfähig fühlen, können Sie Ihre Freunde zu einem Spiel Trampolin-Basketball herausfordern oder sehen, wer am höchsten springen kann. Es ist eine großartige Möglichkeit, aktiv zu werden, Spaß zu haben und bleibende Erinnerungen zu schaffen.

45. Die Jeanie Johnston: Eine irische Hungersnot Geschichte

Google maps Adresse : Custom House Quay, North Dock, Dublin 1, D01 KF84, Ireland

Was ist das?

Die Jeanie Johnston ist eine Nachbildung eines irischen Auswandererschiffs aus dem 19. Jahrhundert, das die Geschichte der irischen Hungersnot erzählt.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten besuchen, um mehr über die tragische Geschichte der irischen Hungersnot zu erfahren, das Leben an Bord eines historischen Schiffes zu erleben und das maritime Erbe Dublins zu erkunden.

Was kann ich tun?

Sie können an einer Führung durch das Schiff teilnehmen, mehr über die Bedingungen erfahren, mit denen die irischen Auswanderer während der Hungersnot konfrontiert waren, und an interaktiven Ausstellungen teilnehmen, um die Schwierigkeiten zu verstehen, die sie ertragen mussten.

46. 14 Henrietta Street

Google maps Adresse : 14 Henrietta St, Dublin 1, D01 HH34, Ireland

Was ist das?

Die Henrietta Street in Dublin ist eine historische georgianische Straße, die für ihre gut erhaltene Architektur aus dem 18. Jahrhundert bekannt ist.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Henrietta Street besuchen, um die Pracht der Vergangenheit Dublins zu bewundern und durch geführte Touren mehr über ihre reiche Geschichte zu erfahren.

Was kann ich tun?

Während Sie Henrietta Street besuchen, können Sie die georgianischen Stadthäuser erkunden, das Tenement Museum besuchen und die Geschichten der Menschen entdecken, die dort gelebt haben.

47. The Irish Rock ‘n’ Roll Museum Experience

Google maps Adresse : Curved St, Temple Bar, Dublin, D02 RD26, Ireland

Was ist das?

Das Irish Rock 'n' Roll Museum Experience in Dublin ist eine einzigartige Attraktion, die die reiche Geschichte der irischen Rockmusik und ihren Einfluss auf die globale Musikszene feiert.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten das Museum besuchen, um mehr über legendäre irische Rockbands und Musiker zu erfahren, interaktive Ausstellungen zu erkunden und Live-Auftritte und Musik-Workshops zu erleben.

Was kann ich tun?

Besucher können geführte Touren durch das Museum machen, sich an praktischen Aktivitäten wie dem Spielen von Instrumenten und dem Aufnehmen von Musik beteiligen und Live-Konzerte und Veranstaltungen genießen, die lokale Talente präsentieren.

48. Dubh Linn Garden

Google maps Adresse : Dublin Castle, Dame St, Dublin, Ireland

Was ist das?

Der Dubh Linn Garden ist ein wunderschön angelegter Park im Herzen von Dublin, neben dem Dublin Castle.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten den Dubh Linn Garden besuchen, um eine friedliche Auszeit von der geschäftigen Stadt zu genießen, die einzigartige keltische Kunst zu erkunden und etwas über die Geschichte des Ortes zu erfahren.

Was kann ich tun?

Im Dubh Linn Garden können Sie gemütlich durch die gepflegten Gärten spazieren, den beeindruckenden Brunnen bewundern, ein Picknick auf dem Rasen machen und die ruhige Atmosphäre genießen.

Was ist das?

Dillon's Park in Dublin ist eine wunderschöne Grünfläche im Stadtzentrum, perfekt für einen entspannten Spaziergang oder ein Picknick.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten Dillon's Park besuchen, um dem Trubel des Stadtlebens zu entfliehen und die atemberaubenden Blumenbeete und Bäume zu bewundern.

Was kann ich tun?

Im Dillon's Park können Sie einen gemütlichen Spaziergang machen, ein Picknick auf dem Rasen genießen oder einfach sitzen und sich entspannen, während Sie die natürliche Schönheit der Umgebung genießen.

Was ist das?

AquaZone ist der führende Wasserpark Dublins, der sich im National Aquatic Centre befindet. Es bietet aufregende Wasserrutschen, einen Lazy River, Wellenbad und Spielbereiche für Kinder.

Warum sollte man besuchen?

Sie sollten AquaZone für einen spaßigen Tag mit Wasseraktivitäten für alle Altersgruppen besuchen. Es ist der perfekte Ort, um sich abzukühlen und etwas Familienzeit zu genießen.

Was kann ich tun?

In AquaZone können Sie auf spannenden Wasserrutschen fahren, im Lazy River entspannen, im Wellenbad schwimmen und Ihre Kinder in den dafür vorgesehenen Kinderbereichen spielen sehen. Hier ist für jeden etwas dabei!

To top icon